Logo


Katharina Wagner . Heilpraktikerin


Craniosacrale Biodynamik
Faszienarbeit
Traumalösung
Über mich
Kontakt
Links
Impressum

Faszienarbeit - Myofascial Release

Faszien sind bindegewebige, sehr glatte Häute, die jede Struktur des Organismus umschließen – Knochen, Muskeln, Nerven und auch innere Organe sind so in der Lage, sich gegeneinander zu bewegen. Die Faszien bilden ein feines System, das den ganzen Körper durchzieht. Dabei geben sie nicht nur Form und ermöglichen Bewegung, sondern dienen auch der Ernährung, der Abfuhr von Stoffwechselprodukten und der Verteilung von Botenstoffen wie Hormonen. Außerdem befinden sich Sinneszellen in den Faszien, die für die Eigenwahrnehmung des Körpers wichtig sind, sie stellen quasi eine Außenstelle des Nervensystems dar. Das Fasziensystem ist neben Blut und Nervensystem das dritte Informationssystem des Organismus.

Im Fasziennetz spiegeln sich die Spannungsmuster des Körpers. Die Faszien können durch Verletzungen oder auch durch chronische Verspannungen an Beweglichkeit verlieren und es kann zu Verklebungen der unterschiedlichen Gewebeschichten kommen. Die Folgen sind verminderte Bewegungsfreiheit und oft auch Schmerzen.

Myofascial Release ist eine Methode, die Muskelfaszien manuell zu lösen. Die Folge der Lösung ist meist Wohlgefühl: Es kommt zu gesteigertem Stoffwechsel nicht nur im behandelten Gebiet, die Muskeln können ökonomischer arbeiten, sowohl Entspannungsfähigkeit als auch Kraft nehmen zu. Der Organismus hat die Möglichkeit, eine neue Haltung einzunehmen und Bewegungsfreiheit zu gewinnen.

 
Katharina Wagner . Heilpraktikerin . Auf der Egge 29 . 33619 Bielefeld